Theatergruppe 1983 WESTUM e.V.
        Theatergruppe 1983 WESTUM e.V.

1986

22./23. November

Eintritt - 6,00 DM

Mit Küchenbenutzung

von Hans Kirchhoff Lustspiel in 3 Akten
Mitwirkende: Max Piening, Pferdeschlachter Klaus Nonn
  Dora, seine Frau Marion Holberg
  Anni Brendel, Pienings 1. Tochter Irmgard Kohzer
  Uschi Piening, Pienings 2. Tochter Silke Balthasar
  Erich Brendel, Tankwart Walter Briel
  Georg Senkpiel, Tankwart Hans-Hubert Decker
  Ella, seine Frau Monika Schneider
  Oma Meier Renate Schneider
  Walter Wendland, ihr Enkel Alfred Senkbeil
Regie: - Günter Gemein
Souffleuse: - Ulrike Schneider
Bühnenbild: - Klemens Milbradt
Beleuchtung: - Klaus Nonn


 

von links: Irmgard Kohzer, Marion Holberg, Klaus Nonn, Alfred Senkbeil und Silke Balthasar

Untermieter sein oder Untermieter haben, ist ganz bestimmt nicht immer eine allzu rosige Angelegenheit, aber was sich in der Wohnung des cholerischen Pferdeschlachters Piening abspielt, als ihm das Wohnungsamt das Ehepaar Senkpiel "mit Küchenbenutzung" einquartiert, übersteigt zweifellos selbst die schlimmsten Befürchtungen. Da bleibt kein Auge trocken, wenn die Metzgersgattin Piening mit der Untermieterin Senkpiel aneinander gerät oder der cholerische Pferdeschlachter ausrastet.

Spielzeiten 2018

 

Freitag, 02.11.2018

15 Uhr Kindervorstellung

20 Uhr Premiere

 

Samstag, 03.11.2018

19 Uhr

 

Sonntag, 04.11.2018

17 Uhr

 

Freitag, 09.11.2018

20 Uhr

 

Samstag, 10.11.2018

19 Uhr

 

Sonntag, 11.11.2018

11 Uhr neue Zeit

17 Uhr

 

 

Herzlich Willkommen auf unserer Homepage.

Hier erfahren Sie alles rund um die laufende Spielzeit, schwelgen Sie in Erinnerungen in unserer Chronik oder hinterlassen Sie uns doch liebe Grüße im Gästebuch.

Copyright © | Theatergruppe Westum | 

Druckversion Druckversion | Sitemap
{{custom_footer}}